Mittwoch, 26. Oktober 2011

2. Projektziel : Weitere 50 Solarkocher ereicht !

 Herzlichen Dank ! Das nächste Projektziel mit 50 Solarkochern ist,  dadurch dass auch zusätzliche Spenden eingingen, erreicht.   
 
 Hier das Schreiben von Betterplace von heute dazu !  
Hallo Anke Culemann,

Der von Ihnen unterstützte Bedarf "50 Solarkocher" wurde zu 100% vollendet.

Mit Ihrer Hilfe konnte so ein wichtiges Ziel des Projekts "Solarkocher: Frauen in Darfur wirksam schützen" erreicht werden.

Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe.

Sie möchten mehr tun? Unterstützen Sie das Projekt doch weiter - noch sind nicht alle Bedarfe erfüllt. Klicken Sie hier: 
http://www.betterplace.org/de/projects/4062-solarkocher-frauen-in-darfur-wirksam-schutzen 
 
Ihr betterplace Team
 
Den Dank möchte ich an euch Alle weitergeben, denn ihr habt mich dabei, in Form von Spenden, Käufen, Ermutigungen und Zusatzspenden, unterstützt. 

Danke dafür !

 Hier werden demnächst neue Bilder von den Schulungen zur Benutzung der Solarkocher eingestellt, die mit den von euch finanzierten Spenden durchgeführt wurden. 

Freitag, 21. Oktober 2011

Wolle Seide handgesponnen...

....ist im Angebot für das Solarkocherprojekt.




insgesamt 240 gramm ; Lauflänge 425 meter / 100 gramm ; verzwirnt; 50 % Seide / 50 % Wolle.
Die Wolle ist schon vergeben und geht als Spende an das Solarkocherprojekt.

Freitag, 7. Oktober 2011

Vorankündigung Wolle Seide handgesponnen

...gibt es hier demnächst gegen Spende für das Solarkocherprojekt..der Kammzug wurde für das Projekt gespendet , ganz herzlichen Dank dafür. 


 Es werden insgesamt 240 gramm

bei Interesse bitte mail an : wollenaturfarben@web.de  (vorbestellt)

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Wolle - Seide handgesponnen in Grüntönen...

..könnt ihr hier erwerben..der Erlös geht wieder komplett als Spende an das Solarkocherprojekt der
Gesellschaft für bedohte Völker...,


Die handgesponnene Wolle besteht zu 30 % aus Seide und zu 70 % aus Merinowolle......insgesamt 65 gramm /Lauflänge 886 meter / 100 gramm

Gegen eine Spende von 10 Euro plus Porto als Warensendung 1,65 Euro,  Spende für Material für  Solarkocher inclusive Schulung könnt ihr die Wolle hier bestellen: wollenaturfarben@web.de (verkauft-gespendet)

Montag, 19. September 2011

Herbst- Läufer Patchwork...

...gerade richtig für die kommende Herbstzeit...wunderschön gearbeitet von einer Patchwork - Könnerin...
wieder zu erwerben und damit zu spenden für die Frauen im Sudan/ Darfur und das Solarkocherprojekt.

...Der Läufer ist von der Spitze bis zur Spitze 92 cm lang und 30 cm breit...

...ein ideales Geschenk für Mütter, Freundinnen, Kolleginnen, nette Nachbarinnen...
...und natürlich auch für sich selbst ;-))

...könnt ihr gegen Spende von 10 Euro plus 1,45 Euro Porto hier erwerben...wer mehr spenden kann oder möchte kann auch gerne mehr spenden.(vorbestellt )

Jeder Euro den ich hier einnehme wird hier gespendet !
bei Interesse bitte email an mich: wollenaturfarben@web.de

Donnerstag, 8. September 2011

Merino Naturwolle mit Maulbeerholz gefärbt...

....ist jetzt im Angebot gegen Spende für das Solarkocherprojekt.


Es handelt sich um 200 gramm Merinowolle Natur 100 % Schafschurwolle, die mit Maulbeerholz gefärbt wurden. 3-fach Garn, LL 200m/ 100gramm, 3-4 Nadelstärke.


Gegen Spende von 18 Euro plus Porto für das Solarkocherprojekt kann das Edelgarn mit einer mail hier bestellt werden: wollenaturfarben@web.de Wer etwas mehr spenden kann oder möchte kann auch gerne mehr spenden.

Montag, 5. September 2011

Pullover handgestrickt Wolle/ Seide mit Cochenille und Indigo gefärbt...

... wurde für das Solarkocherprojekt gespendet. Herzlichen Dank an die Spenderin.


 ...genau richtig für die kommende Herbstzeit...



Der Pullover ist ganz weich, das Material ist 50% Wolle und 50 % Seide...


 ...mit einem herrlichen Muster...


....Größe 42/44. Die Maße für den Pullover im Einzelnen:

Gegen Spende für das Solarkocherprojekt könnt ihr den Pullover bei mir bestellen: wollenaturfarben@web.de

Mittwoch, 31. August 2011

Puntino Baumwollgarn von Lana Grossa...

...wurde für das Solarkocherprojekt von Margit gespendet. Herzlichen Dank dafür.
Es handelt sich um einen echten Klassiker unter den reinen Baumwollgarnen. Das mercerisierte Material ist ausgesprochen weich und geschmeidig und besticht durch Glanz und Formstabilität.

Es handelt sich um insgesamt 6 x 50 gramm also 300 gramm in violett Farbnummer 033 für die Nadelstärke 3-3,5 . Maschenprobe 10 x 10 xm : 26 MA und 24 R. LL 160 m/50 waschbar mit 40° Schonwaschgang in der Waschmaschine.

Gegen eine Spende von 15 Euro plus Porto als Warensendung könnt ihr das Garn bei mir bestellen: wollenaturfarben@web.de (verkauft- gespendet)

Donnerstag, 25. August 2011

Spendenbestätigung für weitere 5 Solarkocher ...

...für die Frauen in Darfur findet ihr hier !
Es konnten wieder 100 Euro für 5 x Material für Solarkocher inclusive Schulung überwiesen werden.
Dem nächsten Etappenziel - Weitere 50 Solarkocher - wieder ein Stück näher !
Auf dem Bild sieht man, wie die Frauen im Umgang mit dem Solarkocher geschult werden.
Leider kommt der Sudan nicht zur Ruhe: Hier aktuelles von gestern vom 24.8.2011 zum Sudan:
"Nach der Entdeckung von zwei neuen Massengräbern in den umkämpften Nuba-Bergen im Sudan befürchtet die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV), dass die Waffen dort nicht lange ruhen werden.

Das von dem Hollywood-Schauspieler George Clooney gegründete Satelliten-Überwachungsprojekt "Satellite Sentinel Project" hat am heutigen Mittwoch neue Fotos vorgelegt, die die Existenz von zwei neuen Massengräbern in Süd-Kordofan belegen. Sudans UN-Botschafter Daffa-Alla Elhag Ali Osman leugnete daraufhin nochmals öffentlich die Existenz von Massengräbern in der Region, obwohl dort seit Ausbruch der Kämpfe am 5. Juni 2011inzwischen acht Massengräber mit Satellitenfotos identifiziert wurden.

"Bashir will die internationale Gemeinschaft mit seinen wenig glaubwürdigen Ankündigungen offenbar beruhigen, um den internationalen Druck auf den Sudan zu verringern", sagte Delius. "Eine Strategie, die sich schon in den letzten acht Jahren des Genozids in Darfur als sehr erfolgreich erwiesen hat."
Seit 40 Jahren gibt es im Sudan Vertreibung und Völkermord. Tausende von Frauen wurden seit Beginn des Völkermordes 2003 in Dafur vergewaltigt. Viele Frauen trauen sich nicht mehr ihre Flüchtlingslager zu verlassen um Feuerholz zu suchen. Denn weiterhin werden sie so täglich Opfer von Gewalt.

Gemeinsam mit sudanesischen Partnern, der Darfur Peace and Developement, setzt sich der Förderverein der Gesellschaft für bedrohte Völker für einen besseren Schutz dieser Frauen ein.
Die Spenden des Projekts von diesem Blog hier, flossen auch in diese Unterstützung, damit werden aktuell Solarkocher Trainings Workshops in Kassab IDP und El Fasher – Nord Darfur finanziert, lese ich auf der homepage von Darfur Peace an d Developement. Aktuelle Bilder dazu gibt es demnächst.
“Thanks to a generous donation from Society for Threatened Peoples, DPDO is able to hold summer 2011 Solar Cooker Training Workshops in Kassab IDP Camp and El Fasher, North Darfur. We will post photos and updates from the workshop as they are available. “
DANKE
Ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Unterstützerinnen und Unterstützer des Projektes ! Danke für eure Käufe, eure Spenden und auch immer wieder Erhöhung der Spendensummen , eure Ermutigungen und eure Zusprüche für das Projekt, danke auch, dass ihr die Information zu diesem blog und dem Projekt auf eurem blog verlinkt !
Auch weiterhin bin ich für die erfolgreiche Fortführung des Projektes auf Unterstützung angewiesen, wer also etwas Wolle, Handgesponnenes oder anderes zum Thema Textil spenden möchte, bitte melden unter wollenaturfarben@web.de. Herzlichen Dank
"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt."
( Mahatma Ghandi)

Dienstag, 23. August 2011

Lär dig väva...

...Weben lernen von Ann-Kristin Hallgren auf Schwedisch wurde für das Solarkocherprojekt gespendet. Herzlichen Dank an die Spenderin.

Das Büchlein hat 92 Seiten und kann gegen 5 Euro Spende für das Projekt plus Porto als Büchersendung bestellt werden: wollenaturfarben@web.de

Montag, 22. August 2011

ABC Kreuzstichmuster...

...wurde für das Solarkocherprojekt gespendet. Herzlichen Dank an die Spenderin.

Das Buch ABC Kreuzstichmuster von Eva Maria Leszner aus dem Rosenheimer Verlagshaus beinhaltet alle Buchstaben - Vorlagen für Kreuzstich in zahlreichen Variationen auf 96 Seiten.

Gegen Spende von 6,50 Euro für das Solarkocherprojekt plus Porto als Büchersendung. Bei Interesse bitte mail an: wollenaturfarben@web.de

Sonntag, 21. August 2011

Weben: Handwerk und Hobby

...wurde für das Solarkocherprojekt gespendet. Herzlichen Dank an die Spenderin.


Weben: Handwerk und Hobby von Gudrun Schneider, 252 Seiten. Das Inhaltsverzeichnis unten ist von hier .
Das Buch für 8,00 Euro Spende für das Projekt plus 0,85 cent Porto als Büchersendung


Inhalt:

Einführung

Von der Vielfalt der Webgeräte
Anfänge
Webstuhltypen - eine Übersicht

Seit Jahrtausenden bewährt: Litzenwebstühle

Gewichtswebstühle bei Germanen und Griechen
Vielseitig - und weit verbreitet: der Gurt-Litzenwebstuhl
Ein Erbe Ägyptens: der waagerechte Litzenwebstuhl
Der senkrechte Litzenwebstuhl: das Arbeitsgerät der Wirker und Knüpfer

Abwandlungen und Ergänzungen
Die Füße weben mit: der Trittwebstuhl
Ein Spezialist für gewebte Bilder: der Zugwebstuhl
Das Weben von Bändern: die Erfindung des Gatterkamms
Es geht auch anders: Brettchenweben

Bildweben
Der Webrahmen
Vorbereiten des Webgerätes
Technik zur Bildgestaltung
Bildgestaltung mit und ohne Entwurf


Bänder weben
Bandweben mit dem Webgatter
Brettchenweben


Weben von Stoffen
Ratschläge für den Kauf von Handwebstühlen und Webrahmen

Ein Kissen entsteht

Auswahl des Garns und Materialbedarf
Schären der Kette für Webrahmen und Webstuhl
Übertragen der Kette auf den Webrahmen
Weben auf dem Webrahmen
Übertragen der Kette auf den Webstuhl mit vier Schäften
Die Schnürung beim Webstuhl
Weben am Webstuhl
Abschlußarbeiten
Fehler beim Weben

Garne für Kette und Schuß
Wolle
Seide
Baumwolle
Leinen
Chemiefasern
Garne für die Kette
Garne für den Schuß
Fadenlängen - Garngewichte

Bindungen, Techniken, Einzüge
Streifen im Schuß - Eine Weste aus Flicken
Streifen in der Kette - Ein Schal für kalte Tage
Rips - Hirtentasche einmal anders
Von Bindung, Rapport und Patrone
Panama - Eine Stola für den Abend
Musterung durch verschiedene Trittkombinationen - Sets für den Kaffeetisch
Der Spitzeinzug - Ein Jackenstoff in Spitzköper
Ein gesprungener Einzug für Halbdräll - Eine Decke mit dekorativen Borten
Doppelgewebe - Eine praktische Einkaufstasche
Von der Planung zum fertigen Stoff

Anregungen
Warmer Schal aus dicker Boucléwolle
Luftiger Schal mit Raffschlingen
Muster durch Farbverflechtung - Schal in Hahnentritt
Schal aus Alpaka mit großen Farbflächen
Tischläufer mit Durchbruchtechniken
Ein Poncho für die Kleinen
Discotasche in Rips
Warmer Wollstoff für einen Poncho
Sportliche Weste

Stichwortverzeichnis
Literatur
Bezugsquellen


bei Interesse email an mich: wollenaturfarben@web.de ( reserviert )

Freitag, 19. August 2011

Zeitschrift für das Handweben :Webe mit

...noch einige Raritäten bekam ich hier für das Solarkocherprojekt gespendet. Herzlichen Dank an die Spenderin.


Es handelt sich um insgesamt 10 Hefte, wobei einige davon nirgendwo mehr zu erwerben sind. Also echte Antiquitäten. Ich verkaufe sie entweder alle zusammen gegen 10 Euro Spende oder in 2 Büchersendungen 2 x 5 Hefte a 5 Euro jeweils plus Porto als Büchersendung.


Es handelt sich im Einzelnen um folgende Hefte:

1. Paket:
3/1978: lauter Webanleitungen z.B. Kissenmuster, Bastdecke, Tischläufer, Weisse Stola aus Effektgarn, Kissen mit nachträglich aufgeschnittenen Fäden, Wollgewebe, Herrenjacke, Kinderjacke, Schultertuch...
1/1982: lauter Webanleitungen z.B. Kissenstoff, Kissen, Weisse Stola mit Lurex, Stola aus Sschlingenmohair und handgesponnener Seide , Gobelin, Kittelbluse, Bänder, Nachbehandlung und Weiterverarbeitung handgewebter Stoffe, Sprang I Ägyptisches Flechtwerk - Durchbrochene Arbeit (Einführung, Arbeitsanleitung und Beipiele )
2/1982: lauter Webanleitungen z.B. Kissenstoff, Sets mit Randstreifen, Buchhülle, Wandbehang, Schultertuch ; Baumwollstoff in Dalldräll, Bänder, Bau eines Bandwebstuhls, Die therapeutische Wirkung des Webens, Sprang II - Ägyptisches Flechtwerk - Durchbrochene Arbeit ( Arbeitsanleitung, Musterung und praktische Beipiele )
3/1982: lauter Webanleitungen z.B. Federleichter Schal, Stoffmuster, Umhängetasche, Tischläufer, Bezugsstoff für ein Sitzkissen oder Stuhlbezug, Set aus Baumwollstrickgarn, Vierbahnenrock, Bänder, Rölakan eine schwedische Technik für das Bildweben, Goethe und das textile Handwerk...
4/1982: lauter Webanleitungen z.B. Pepitaschal, Gestreifter Schal mit feiner Bouclewolle, Beutel in Herzform, Tasche, Mütze für kalte Tage, Jacke in Gr. 40, Schlafdecke, Kissen mit Sumakschlingen, Farbige Stola mit Lurex, Läufer, Bildteppich, Sprang III ( Arbeitsanleitung, S und Z Richtung kombiniert und Beipiele )

2. Paket:

1/1980: lauter Webanleitungen z.B. Dreifarbiges Kissenmuster, Stola aus Mohairwolle, Band in Brettchenweberei, Handtasche, Stoff aus Wolle mit Baumwolle, Eine Kette drei Gewebe, Ripsteppich, Durchbruchmuster, Bodenleuchte, Herrenhalstücher, Damenweste,
3/1983: lauter Webanleitungen z.B. Kissen, Karriertes Kissen mit Schlaufenreihen, Ponchos für 4-6 jährige, Wandbehang, 3 Schals auf einen Schlag, Zarte Gewebe, Hosenanzug und Kostüm aus Leinen, Weste, Stoff für eine Abendtasche, Bindungslehre Köperbindung und Ableitungen daraus, Zitate von Mahatma Ghandi...
4/1983: lauter Webanleitungen z.B. Wollschal, Gleichseitiges Kleinmuster, Taschenbeutel, Zwei Umhängetaschen auf einer Kette, Tischläufer, Damenweste I + II, Schultertuch, Damenjacke in Form gewebt, Gardinenstoff, Bildteppich, Fensterbild, Fünf Läufer, Bindungslehre - Atlas- , Lob der Spindel...
1/1984: lauter Webanleitungen z.B. Muster für eine Decke oder einen Tischläufer, Kissenmuster, Umschlagtuch, Durchbruchmuster, Bastdecke, Schal mit Pepitamuster, Ramiejacke für alle Größen, Buchhülle, Bettdecke, Schultertuch und Deckchen auf einer Kette, lose Baumwolljacke, Möbelbezugstoff, Diwandecke mit Kissen, Wenn der Schäfer durch die Lande zieht...
1/1984: lauter Webanleitungen z.B. Tischläufer, Kissen, Rucksack, Set in Halbleinen, Läufer, Herrenschal, Seidenjacke ohne Ärmel für alle Größen, Läufer in Köperbindung, Weste im Patchworkmuster, Bindungslehre - Gerstenkornbindung- Handweberei in Ostpreußen...

Bei Interesse email an: wollenaturfarben@web.de (reserviert )

Dienstag, 16. August 2011

Weben und Spinnen...

...ein Buch mit 137 Seiten von Yvonne Deutch aus dem Ravensburger Verlag, wurde für das Solarkocherprojekt gespendet, vielen Dank liebe Spenderin !


Inhalt:

Einleitung

Weben 5
Sternweben 6
Fingerweben 11
Weben auf einem einfachen Rahmen 17
Garn und Gewebe 22
Fertigen eines Webrahmens 29
Ein Wandteppich 34
Kreatives Teppichweben 49
Strukturvariationen 54
Wickeltechniken 61
Verwendung neuer Materialien 66
Brettchenweben 71
Arbeiten mit Kärtchen 77
Bandweben auf einem Rahmen 82
Musterentwürfe 89
Eine handgewebte Jacke 93
Freies Teppichweben 97
Weben auf einem Schulwebrahmen 102
Einführung in die Technik der Tischwebrahmen 112
Weben mit einem Tischwebrahmen 117

Spinnen 125
Spinnen mit einem Spinnstock 126
Spinnen mit einem Spinnrad 131

Wortverzeichnis 135
Register 136
Für 5 Euro Spende (plus Porto als Büchersendung) für Solarkocher für die traumatisierten Frauen in Darfur. Wer etwas mehr spenden kann oder möchte kann auch gerne mehr spenden.
Der aktuelle Spendenstatus kann hier eingesehen werden.
bei Interesse bitte email an wollenaturfarben@web.de

Sonntag, 7. August 2011

Mit Maulbeerblättern gefärbte Seidenschals...

...wurden für das Solarkocherprojekt gespendet...ganz herzlichen Dank liebe Liselotte.für die großzügige Unterstützung des Projekts: Die Seidenschals und Tücher wurden auf dem 11. Zernikower Maulbeerfest gestern von der Fachfrau bei herrlichstem Sonnenschein über dem Feuer mit Blättern vom Maulbeerbaum gefärbt und ergaben einen sagenhaften Ton...

... und fanden so ganz schnell ihre Liebhaber, ganz herzlichen Dank an die Käuferinnen und Käufer als Unterstützer des Projekts ...somit konnten für das Projekt wieder 5 Solarkocher gespendet werden. Der Projektverlauf/ Spendeneingang kann hier verfolgt werden.

...Es sind noch 1 Chiffon -Tuch: 160 cm x 60 cm und 1 Ponge Seidentücher: 115 cm x 115cm mit diesem herrlichen Ton von Maulbeerblättern da...

... und können gegen Spende von jeweils 15 Euro ( für Material incl. Schulung für Solarkocher) plus Porto als Warensendung bei mir per email bestellt werden: wollenaturfarben@web.de (ausverkauft)

Donnerstag, 7. Juli 2011

Spendenbestätigung für weitere 5 Solarkocher ...

...für die Frauen in Darfur findet ihr hier !

Dem nächsten Etappenziel - Weitere 50 Solarkocher - wieder ein Stück näher !

Das Projekt wird weitergehen, da die Frauen weiterhin bedroht werden: siehe Nachricht vom 6.6.2011 unten:

Vergewaltigung von Mädchen und Frauen findet in Darfur kein Ende

Acht Frauen wurden Opfer einer Massenvergewaltigung. Bewaffnete Milizen mit Uniform haben acht Frauen aus dem Flüchtlingskamp Kerdeng/West Darfur vergewaltigt.

Die Frauen waren auf ihren Weg Brennholz zu sammeln. Ein Flüchtlingssprecher erzählte im Radio Dabanga, dass die Frauen mit Waffen bedroht worden waren. Die Verwandten haben die Frauen in das Krankenhaus von Elginnanina zur Behandlung gebracht. Aber im Krankenhaus machten Sicherheitsleute den Frauen und ihren Verwandten klar, sie sollten keinen Kontakt mit Hilfsorganisationen oder Nachrichtenagenturen aufnehmen oder darüber erzählen, so der Flüchtlingsvertreter.
Einen Tag später vergewaltigten bewaffnete Gruppen zwei Mädchen aus dem Flüchtlingslager Kassab in Kutum/Nord-Darfur. Sie waren auch auf der Suche nach Brennholz. Die Frau, die die Mädchen begleitete, konnte fliehen und die Polizei benachrichtigen. Ein Mann sagte Radio Dabanga, dass die Menschen hier innerhalb der letzten vier Wochen 40 Anzeigen wegen Vergewaltigung erstattet hätten; es sei aber kein einziger Täter gefasst worden, obwohl sie bekannt sind. Die Behörden tun nichts, um Zivilisten zu schützen, fügte er hinzu.
Quelle des Textes: Darfur- Hilfe !

Ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Unterstützerinnen und Unterstützer des Projektes !

Auch weiterhin bin ich für die erfolgreiche Fortführung des Projektes auf Unterstützung angewiesen, wer also etwas Wolle, Handgesponnenes oder anderes zum Thema Textil spenden möchte, bitte melden unter wollenaturfarben@web.de. Herzlichen Dank

Dienstag, 5. Juli 2011

Bluefaced Leicester (BFL) Kammzug...

...mit Super Bright Trilobal Nylon..." Das schönste Ende der Welt" genannt...kann ich hier gegen Spende für das Solarkocherprojekt anbieten, dank einer Spende von Melanie...ganz herzlichen Dank an die großzügige Spenderin für diesen farblich und im Materialmix herrlichen Kammzug !


...es handelt sich um insgesamt 247 gramm ...lt. Hersteller gibt das Nylon dem BFL noch mehr Glanz und mehr Stabilität. Es soll sich besser verspinnen lassen, als das reine BFL...



bitte Angebot für eine Spende für das Solarkocherprojekt..
bei Interesse bitte mail an mich : wollenaturfarben@web.de
(leider bereits vergeben)

Samstag, 2. Juli 2011

Bluefaced Leicester (BFL) Lace - Garn Meeresrauschen handgesponnen...

...ist jetzt im Angebot gegen Spende für das Solarkocherprojekt.

Es handelt sich um Lace-Garn, am Spinnrad handgesponnen und gezwirnt aus 100 % Wolle des Bluefaced Leicester Schafes. Ein Garn aus reiner, butterweicher Bluefaced Leicesterwolle, die hautnah getragen werden kann. Geeignet zum Stricken, Weben, Häkeln, zur Filzverzierung u.v.m.
Man bezeichnet die Wolle als die feinste "lustre wool of the world". Sie zeichnet sich aus durch einen unvergleichbaren Glanz (lustre). Ihre Weichheit ist vergleichbar mit Babyalpaka.

Die handgesponnene Struktur des Garnes lässt aus dem daraus entstehenden Projekt eine einzigartige, hochwertige Handarbeit werden. Die Verarbeitung von handgesponnenen Naturgarnen ist wohltuend und erlebnisreich.

Es handelt sich insgesamt um 184 gramm mit einer Lauflänge von ca. 355 m / pro 100 gramm

Die Wolle wurde mit Säurefarben von Ashford und Sewo gefärbt. Das handgesponnene Garn sollte am besten von Hand mit einem milden Wollwaschmittel gewaschen werden

Gegen Spende von 30 Euro für einen Solarkocher inclusive Schulung ( plus Porto) kann das handgesponnene Edelgarn mit einer mail hier bestellt werden: wollenaturfarben@web.de ( leider schon weg gegen eine großzügige Spende für 2 Solarkocher) Herzlichen Dank an die Spenderin !

Montag, 20. Juni 2011

Handgenähte Taschen...

...eine großzügige Spende von Simone sind im Angebot für das Solarkocherprojekt.
Herzlichen Dank dafür !
Die Täschchen sind ca. 23 x 10 x 8 cm groß.

Der Oberstoff ist aus Baumwolle, mit Volumenvlies (Vlieseline H640) verstärkt. Das Futter ist auch aus Baumwolle. Die Täschchen haben einen sehr stabilen Reissverschluss und oben eine praktische Schlaufe. Sie sind sehr leicht und daher gut für unterwegs geeignet.

1. Modell Täschchen: Streifenmuster (reserviert)



2. Modell Täschchen: grau mit weissem Muster (reserviert)



3. Modell Täschchen : weiss mit grauem Muster (reserviert)



Die Täschchen sind vielseitig einsetzbar.
  • Für Gestricktes, Gehäkeltes, Genähtes, Gesticktes ....unterwegs im Bus, Zug, Auto, Rucksack....
  • ideal für Sockenstrickzeug....
  • und für vieles andere mehr...
Die Spenderin wünscht sich, dass jedes Täschchen einen Solarkocher inclusive Schulung für die traumatisierten Frauen in Darfur ergibt.

Also wer gerne solch ein Täschchen hätte und dabei gleichzeitig etwas spenden möchte....

Gegen eine Spende von 20 Euro pro Täschchen plus Porto , was jeweils 1 Solarkocher inclusive Schulung pro Täschen ergibt, der schreibe bitte an: wollenaturfarben@web.de
Wer mehr spenden kann / oder möchte kann auch sehr gerne mehr spenden.
Der aktuelle Spendenstand kann hier eingesehen werden !

Donnerstag, 9. Juni 2011

Buch zur Theo Moorman - Technik...

gebe ich gegen eine Spende für das Solarkocherprojekt ab....


Die Moorman - Webtechnik ist eine transparente Technik mit zwei Kettsystemen oder gleitender Kette, sie besitzt viele Möglichkeiten, was Farbe, Form und Struktur betrifft..hier könnt ihr dazu einen Beitrag lesen und Bilder sehen...

Eine spannende Sache der Theo Moorman Technik ist, dass die Rückseite des Tuches keine Einlage des Schusses zeigt, es ist eine wirklich Form der Oberflächengestaltung.

Die Technik ist eine Variation der Leinwandbindung. Theo Moorman, geb. 1907, lernte 1920 das Weben, fand auch ihren künstlerischen Selbstausdruck mit Weben und entwickelte ihre eigene Webtechnik, sie war eine herausragende Textilkünstlerin des 20. Jahrhunderts.

Hier , hier und hier gibt es was zu der Moorman Technik zu lesen. Die Beiträge wurden von google automatisch übersetzt, daher klingen sie etwas holprig. In USA ist diese Technik bei den Weberinnen sehr viel weiter verbreitet und weiterentwickelt.



Das Buch heisst: Weaving as an art form ( Weben als Kunstform) und es gibt eine 2 seitige Kopie auf Deutsch zu Theo Moorman dazu.

Gegen eine Spende von 10 Euro für das Solarkocherprojekt plus Porto als Warensendung gebe ich dieses Buch ab ! (verkauft - gespendet)
Bei Interesse bitte email an mich: wollenaturfarben@web.de

Mittwoch, 1. Juni 2011

Spendenbestätigung für weitere 5 Solarkocher ...

...für die Frauen in Darfur findet ihr hier !
Dem nächsten Etappenziel - Weitere 50 Solarkocher - wieder ein Stück näher ! 

 
Es konnten wieder 100 Euro für 5 x Material für Solarkocher inclusive Schulung überwiesen werden. 

Ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Unterstützerinnen und Unterstützer des Projektes !  

Auch weiterhin bin ich für die erfolgreiche Fortführung des Projektes auf Unterstützung angewiesen, wer also etwas Wolle, Handgesponnenes oder anderes zum Thema Textil spenden möchte, bitte melden unter wollenaturfarben@web.de. Herzlichen Dank